TENNIS in Ilmmünster

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der SV Ilmmünster e.V. wurde am 13.September 1946 gegründet. 

Die Tennisabteilung gibt es seit 1980.

 

Die Tennisabteilung ist zwar mit ca. 80 Mitgliedern relativ klein, muss sich aber nicht hinter anderen Tennisvereinen im Landkreis verstecken. Ursprünglich wurden 1989 drei Sandplätze (Platz 1-3) errichtet. Diese reichen aber bald nicht mehr aus, so daß 1994 zwei weitere Plätze erbaut wurden (Platz 4 & 5). Die Abteilung nutzt die Umkleidekabinen & Duschen des Vereinsheims. Das gesellschaftliche Leben findet aber in der gemütliche Tennishütte statt.

 

UNKOMPLIZIERTHEIT wird bei uns groß geschrieben. So findet beim SV Ilmmünster Tennis jeder seine Heimat: Ob jung oder alt, ob ambitioniert oder nicht. Für jeden ist was dabei. Die häufig vorkommende Vereinsmeierei ist uns fremd. Tennis ist für uns ein Hobby, das jederzeit Spaß machen soll. Das gesellige Beisammensein in unserer Tennishütte ist Entspannung pur. Klein aber fein.

 

Mannschaften

  • Die Herren 40 treten nicht mehr an, schade !
  • Dafür habe wir im Nachwuchsbereich wieder eine Bambini- und eine Midcourd Mannschaft
  • Die Herren 50 spielen in mit einer 4er-Mannschaft in der Kreisliga
  • Die Damen haben eine Spielgemeinschaft mit Hettenshausen 

 


Training

Unser Trainer: Oli Miller

Seit 2016 hat Oliver Miller  das Training in die Hand genommen.

 

Der erfahrene Trainer bieten ein abwechslungsreiches Training mit viel Spaß für Jung und alt an.